Stillleben

weitere Informationen

“Stilleben" ist eine seit 2009 fortlaufende Arbeit. Jährlich entstehen einige wenige Bilder. Der Entstehungsprozess ist ruhig, fast meditativ. Zunächst wählt Muessig reglose Gegenstände aus, gruppiert und fotografiert sie. Wenn sie einen Rahmen für das Foto gefunden hat, passt sie das Foto an den Rahmen an und setzt beides in der Bildbearbeitung zusammen. Das eigentliche Kunstobjekt ist also keine gerahmte Fotografie, sondern das Foto einer gerahmten Fotografie.